Dienstag, 1. November 2016

Bastelzeit bei Butterflys

Heute ist Feiertag in NRW. Und im Hause Butterfly gab es eine ganze Menge zu tun.
Der Mechaniker hatte gestern schon einen Urlaubstag. Eine ideale Gelegenheit, um seine Suzuki mal wieder in aller Ruhe zu bewegen. Ab ins Sauerland. Aber nach einer kleinen Pause sprang sie dann nicht mehr an. Gar nicht mehr. Kein Zündfunke. Nix.  Da hilft nur der ADAC. ( Ich weiß schon, warum ich einen Familien-Tarif habe...)



Heute war dann Basteltag. Der Mechaniker pendelte zwischen PC und Garage hin und her, um herauszufinden, was wohl der Grund für seine unfreiwillige Abschlepperfahrt war.
Lag es an der Batterie? Warum ist der Zündfunke weg? Hatte der keine Lust mehr und hat Feierabend gemacht?
Tank ab, Motor aufmachen. Hilft ja alles nix. Muss man gucken.




Und wofür ist der blaue Schraubenzieher?


Die Lichtmaschine soll die Schuldige sein.  Der Mechaniker hat sie ausgebaut, nachdem er ganz abenteuerlich irgendwelche Messungen vorgenommen hat.  


Und wofür sind die Lappen?


Während dessen  war ich im Garten und habe den jahreszeitlich passenden Pilz gefunden.


Kommentare:

  1. Klarer Fall von Standschaden. Ewig nur die Rassigen Italienerinnen bewegt, da mault die japanische Dame eben XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so hat der Mechaniker auch ungefähr geklungen. Bloss hat er sich lauthals beschwert, dass nie genügend Zeit bleibt, um jedes Bike angemessen zu bewegen. Der Sommer zu kurz, Arbeit zu viel..... wie es halt ist.

      Löschen
    2. Frührente ist da das Zauberwort...XD

      Löschen
  2. Zum Glück gibt es den ADAC ... Meine Güte, wie oft habe ich dereinst mein Kleinkraftrad nach Hause geschoben, weil nichts mehr ging, heute ruft man den ADAC :-)

    Bin gespannt, was es letztendlich war. Nicht so sehr, ob der Mechaniker das wieder hin krieg, denn da bin ich sicher, dass es klappt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der ADAC hat uns schon etliche Male abgeborgen. Meist von weiter weg. Mit schieben hätte es Tage gedauert nach Hause zu kommen.
      Die Lichtmaschine wird erstmal zwecks Reparatur (Austausch? Ich weiss nicht genau) verschickt. Soll 4 Wochen dauern, bis er eine zurück bekommt. Dann werden wir schlauer sein.

      Löschen
    2. Im Suzuki DL Forum sind auch grad ein paar Lima abgeraucht. Grund: die Magnete haben sich gelöst und sind verrutscht. Ursachenforschung wird nun betrieben. Normalerweise ruft Suzuki organisches Motoröl auf, viele haben aber, weil sie was gutes tun wollen, synthetisch oder teilsynth. drin. Man "vermutet" die Additive lösen die Klebungen der Magnete...keine Ahnung ob es daran liegt...

      Löschen
    3. "Jo, kann sein" sprach der Mechaniker. Und sagte direkt im Anschluss, dass er in so alte Motoren kein synthetisches Öl kippt. "das ist rausgeschmissenes Geld. Alles Quatsch. Perlen vor die Säue.." *+¥₩^#÷_ (oder wie sieht das nochmal in Comics aus, wenn ein Schwall nicht wiedergebbarer Worte folgt?)

      Löschen